Aufgelockert und bereichert wurde und wird der Unterricht durch Exkursionen

  • an historische Orte (Stasi-Untersuchungsgefängnis Hohenschönhausen ⇔18, Stasi-Museum Normannenstraße, Haus der Wannsee-Konferenz ⇔6,  Bernauer Straße, Topographie des Terrors ⇔4)
  • zu Institutionen (RBB ⇔ 5) 
  • zu einzelnen Verfassungsorganen (Deutscher Bundestag ⇔6, Abgeordnetenhaus ⇔4)
  • und durch regelmäßige Besuche von Veranstaltungen der verschiedenen Stiftungen und Museen Berlins. Hier seien insbesondere das Deutsche Historische Museum ⇔13 Unterrichtsprojekte, das Pergamon Museum ⇔9, die Friedrich-Ebert-Stiftung, die Schwarzkopf-Stiftung, die RAA e.V. und das Haus Kreisau ⇔6 erwähnt.
Zellengang im Stasi-Untersuchungsgefängnis
Zelle in Hohenschönhausen