Go Europe!

Die Gelegenheit, Arbeitserfahrung im englischsprachigen europäischen Ausland zu sammeln und dabei ihre Sprachkenntnisse und ihren Horizont zu erweitern, ergreifen auch wieder etliche unserer ReNo/ReFa/NoFa-Auszubildenden: Die Bewerber*innen werden im Oktober/und November ein 4-wöchiges Praktikum in Großbritannien (London), Irland (Cork) oder Malta absolvieren. Der überwiegende Teil der anfallenden Kosten wird durch ein Stipendium aus Mitteln des Erasmus+ Programms gedeckt.

Unseren ReNo/ReFa/NoFa-Klassen stehen wieder Praktikumsplätze in o. g. Ländern zur Verfügung. Wenn Sie  im 2., 3. oder 4. Ausbildungssemester sind und Interesse an einem Auslandspraktikum haben, können Sie sich jetzt bewerben.

Weitere Informationen dazu (Termine, Kosten, Ansprechpartner etc.) finden Sie im aktuellen Flyer, siehe unten bzw. als Download.

 Text und Bilder: I. Steinert