Ein echter Chef zu Besuch im Fachunterricht Rechnungswesen

Am 25. Januar besuchte Herr Zausch, kaufmännischer Leiter der BAUKING Berlin-Brandenburg GmbH, den Fachunterricht Rechnungswesen am OSZ Recht. Dieser Besuch eines Experten aus der Praxis im Fachunterricht ist Teil bzw. Abschluss eines aktuellen Projektes zur Lernfeldentwicklung ("Jahresabschluss und Statistik"). Inhaltlich ging es um die Fortsetzung sämtlicher Fragen zur Erstellung eines Jahresabschlusses im Anschluss an die Inventur.

Dabei waren einerseits Fragen zur Bewertung des Umlaufvermögens von besonderem Interesse. Andererseits waren die Schülerinnen und Schüler sehr neugierig bezüglich der Kommunikation und Zusammenarbeit von Unternehmen mit externen Wirtschaftsprüfern und dem Finanzamt. 

Gäste im Fachunterricht der Bürokaufleute waren mehrere ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Grundkurse Rechnungswesen unseres Beruflichen Gymnasiums. Einige von ihnen planen aufgrund der in der Schule erworbenen Fachkompetenzen im Rechnungswesen nach ihrem Abitur ihre eigenen beruflichen Karrieren in diesem Bereich. Dieses besondere Interesse ist sicherlich auch auf die guten Kontakte unserer Schule zur renommierten WP-Gesellschaft PwC zurück zu führen. Siehe auch Rückblick "Tag der offenen Tür" sowie Kooperationen des Fachbereiches Wirtschaft.

Herzlichen Dank an Herrn Zausch für sein persönliches Engagement und das Engagement der Bauking GmbH, die ein langjähriger und engagierter Kooperationspartner unserer Schule sind.


Betriebsbesichtigung im November 2012

BK 112 bei BAUKING im Nov. 2012

 

 

Bericht von Melih Tetik (Schüler der BK 112)

vom 15.01.2013

 

Am 26.11.2012 war es soweit!

BAUKING öffnete seine Türen für die BK112. Durch die Zusammenarbeit zwischen BAUKING und dem OSZ Recht ist ein Unternehmensbesuch für die Bürokaufleute des OSZ Recht zustande gekommen. Unser Rechnungswesen-Lehrer hat das alles organisiert und auch unser Klassenlehrer Herr Buchheim war sehr neugierig und interessiert.

Die Schule hat eine offizielle IHK-Kooperation mit BAUKING. Als der IHK-Vertrag damals abgeschlossen wurde, hieß das Unternehmen übrigens noch Kapella-Baustoffe. Heute ist die BAUKING Berlin-Brandenburg GmbH ein Tochterunternehmen der BAUKING AG.

Nach der kleinen Bekanntmachung des Unternehmens und seiner Geschichte durch den kaufmännischen Leiter Herrn Zausch (siehe erstes Bild!) ging es auch schon mit dem Rundgang über das Betriebsgelände los! Da BAUKING großen Wert auf Sicherheit legt, haben wir Bürokaufleute eine Sicherheitsweste bekommen. Die BK112 hatte das Glück, live bei der Arbeit dabei sein zu dürfen und Zeuge davon zu sein, wie ein Arbeitstag aussieht. Nicht nur das Gelände durften sich die Bürokaufleute ansehen, auch in einige Büros wurde uns ein kleiner Einblick gewährt.

Selbst Herr Stanislav Martsch (letztes Foto ganz links) war für unsere Fragen offen. Er war selbst einmal Schüler an unserem OSZ Recht und erlernte den selben Beruf wie wir. Es war interessant zu hören, wie viel Erfolg er nach seiner Ausbildung zum Bürokaufmann am OSZ Recht in dem Unternehmen hatte, in welchem er auch während der Ausbildung damals sein Betriebspraktikum gemacht hat.

Der vielfältige Einblick in das Unternehmen war nicht das einzige positive Erlebnis. Einige Schüler hatten gleichzeitig auch die Chance, sich für ein Praktikum bei dem Unternehmen zu bewerben.

Vielen Dank an alle Beteiligten für den interessanten Betriebsbesuch!

 

Link zu weiteren Kooperationen unserer Schule!