Die Schülerinnen und Schüler der Europaklasse haben die Gelegenheit, Arbeitserfahrung im englischsprachigen europäischen Ausland zu sammeln und dabei ihre Sprachkenntnisse und ihren Horizont zu erweitern. Die Bewerber*innen werden im Oktober/und November ein 4-wöchiges Praktikum in Großbritannien (London), Irland (Cork) oder Malta absolvieren. Der überwiegende Teil der anfallenden Kosten wird durch ein Stipendium aus Mitteln des Erasmus+ Programms gedeckt.

Weitere Informationen dazu (Termine, Kosten, Ansprechpartner etc.) finden Sie im aktuellen Flyer, siehe unten bzw. als Download.

 Bilder: I. Steinert